zeitleiste
1865
1901
1930
1996
2001

Karl-Marx-Hof

infoArchitekt(en)Karl Ehn
infoBaujahre:1927 - 1930
infoFunktion(en):Wohnen mit vielfältiger Infrastruktur von der Bücherei bis zur Gemeinschaftswaschküche
infoNutzfläche:ca. 156.000m² , 18,4% Bebauungsdichte
border

Der Karl-Marx-Hof ist mit 1,2 km Länge einer der größten und bekanntesten Gemeindebauten von Wien. Als ein Symbol des sozialen Wiener Wohnbaus der 20er und 30er Jahre hat sich der Karl-Marx-Hof in unseren Köpfen verankert. Besonders auffallend sind die Türme und Tordurchfahrten im Mittelteil der Anlage, der allerdings nur einen Bruchteil der insgesamt 1.325 Wohnungen enthält ...

Die wahre architektonische Leistung besteht aber weniger in der Gestaltung dieser „burgartigen” Fassaden, als vielmehr in der Lösung, die Wohnungen auf dem schmalen Grundstück so anzuordnen, dass alle gleichermaßen von den großen Grünflächen der drei Innenhöfe profitieren. Immerhin hat der Karl-Marx-Hof so viele Einwohner wie eine kleine Stadt. Zur Zeit des Roten Wien sind sehr viele Wohnbauten entstanden, um die damalige Wohnungsnot zu lindern und der Bevölkerung bessere Wohnungen zu bieten. Luxus bedeutete zur Zeit des Roten Wien fließendes Wasser und ein WC in der Wohnung. In den Wohnanlagen des Roten Wien gab es darüber hinaus auch diverse Zusatzeinrichtungen wie z. B. Wäschereien, Postämter, Ambulatorien, eine Bibliothek, Beratungsstellen, ... Dies machte die neuen Anlagen jeweils zu einer kleinen Stadt in der Stadt, man musste nicht mehr weit fahren, um die grundlegenden Bedürfnisse zu befriedigen.

Sag deine Meinung!

max 150 Zeichen
  • sprechblase

    Elend

    sprechblase

    Eichel

    29.
    01
    2014
    09:15
  • sprechblase

    War ure supa da!

    sprechblase

    Ernst

    01.
    12
    2011
    10:30
  • sprechblase

    War ure supa da!

    sprechblase

    Ernst

    01.
    12
    2011
    10:30
  • sprechblase

    bitte eine scheibe von "der sendung mit der maus" abschneiden... der film war halt etwas action frei.

    sprechblase

    max

    11.
    10
    2011
    09:38
  • sprechblase

    AHA

    sprechblase

    TJA

    23.
    04
    2011
    14:44
Gebäude Foto